FoodCoop-Vernetzungstreffen im Februar

 

Ankündigung zweier FoodCoop-Vernetzungstreffen im Februar

 

Die bereits sehr große Zahl an FoodCoops in Österreich bringt auch einige Herausforderungen (wie z.B. Auseinandersetzungen mit Behörden oder Schwierigkeiten mit der technischen Infrastruktur) mit sich. Aus diesen und anderen Gründen denken wir, dass es sinnvoll ist eine Interessensgemeinschaft für die österreichischen Foodcoops (IG-FoodCoops) zu gründen. Diese soll z.B. auch die Betreuung der Homepage, die Organisation von Veranstaltungen oder die Einrichtung einer EDV-Infrastruktur übernehmen.

Eine Gruppe von FoodCoop Mitgliedern bastelt nun seit ca. einem Jahr an diesen erweiterten Vernetzungsstrukturen. Es wurde bereits ein konkreter Vorschlag ausgearbeitet und mit der Bitte um Feedback an alle Foodcoops ausgeschickt. Nun ist es endlich so weit und die IG-FoodCoops soll gegründet werden!
Den Vorschlag findet ihr unten bei den Details zu den einzelnen Treffen.

Damit sich möglicht viele FoodCoops am Prozess der IG-Gründung beteiligen können, gibt es im Februar gleich zwei Treffen, bei denen die Interressensgemeinschaft ein Themenschwerpunkt sein wird:

  - vom 3. bis 5. Februar in Vöcklabruck (OÖ)

  - vom 24. bis 26. Februar in Wien

Beide Treffen stehen allen Food-Coop Mitgliedern österreichweit offen, je nachdem wie Ort & Termin besser passen! Man kann natürlich auch zu beiden Treffen kommen. Es wird auch genügend Raum zur Behandlung anderer Themen sein. Nähere Infos zu den beiden Vernetzungstreffen findet ihr weiter unten und in den angehängten Einladungen (im Detail)!

  Wir freuen uns euch bei den beiden Treffen zu sehen!

  Solidarische Grüße und hoffentlich bis bald,

  die Organisationsteams der beiden Vernetzungstreffen
 

Detailinformationen zu den beiden Treffen:

a) Vernetzungstreffen in Vöcklabruck (OÖ)
 

Wer? FoodCoop-Mitglieder und Solawi/CSA-Mitglieder

Wann? 3. bis 5. Februar

Wo? OTELO Vöcklabruck


Programm

- Diskussionsrunde: Was wollen wir erreichen? Gibt es Ziele? Wie weit kommt man mit ehrenamtlichem Engagement? Wie wirken sich Unterstützung durch Organisationen und Politik aus?

- Vernetzungsstrukturen (IG-FoodCoops) Vorschlag IG 

Anmeldung

appetit-auf-zukunft@bio-austria.at

(Bitte angeben, an welchen Tagen ihr teilnehmt und ob ihr Schlafplätze benötigt bzw. anbieten könnt! Themenwünsche gerne!)

 

Details zum Treffen: Einladung Oberösterreich

 

b) Vernetzungstreffen Wien
 

Wer? alle FoodCoop-Mitglieder

Wann? 24. bis 26. Februar

Wo? BoKu Wien

Programm

- IG-FoodCoops Vorschlag IG 

- Präsentation zweier Masterarbeiten 

- Präsentation der Ergebnisse des Systematisierungsworkshops

- Suchen von Stragegien für den Umgang mit der WKO

 

Anmeldung

http://bit.do/vernetzungstreffen

(Bitte bis 10.02. anmelden!)

 

Details zum Treffen: Einladung Wien

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0