Fam. WEinzierl - ziegenhof glück

Die Entstehungsgeschichte


Unser Ziegenhof liegt eingebettet zwischen Wiesen und Feldern, sanft angeschmiegt an einem grünen Hang etwas oberhalb von Adlwang.

 

Wir haben 1999 den damals zur Gänze verpachteten Erbhof von meinen Eltern übernommen.

 

Die hohe Intelligenz der Ziegen und die Bekömmlichkeit der Milch haben uns so fasziniert,
dass eine VISION in uns wuchs wieder in die Landwirtschaft einzusteigen und aus einer Hobbyziege einen Ziegenbetrieb aufzubauen.  

 

2002 bauten wir eine Hofkäserei, die auch allen notwendigen Vorschriften entspricht. Mit Hilfe von einigen Schulungen und Kursen in Wolfpassing, Schlierbach und laufenden Weiterbildungen eignen wir uns das nötige Fachwissen an.  

 

Aus Überzeugung sind wir seit 2009 ein BIO- Betrieb!

 

Derzeit leben bei uns im Stall 36 Milchziegen, 1 Ziegenbock, einige Jungziegen und jede Menge Kitzlein. Bei uns hat auch jede Ziege ihren Namen, denn die hohe Intelligenz und ihr sensibler Charakter verlangen auch eine besondere Betreuung. Besonders wichtig ist uns, dass unsere Ziegen das ganze Jahr über genügend Weide und Auslauf zur Verfügung haben. Wenn man den Ziegen genügend Freiraum bietet beeinflusst das die Gesundheit und den Charakter der Tiere sehr positiv.

 

Die Milch wird zur Gänze bei uns am Hof zu den verschiedensten Käsespezialitäten und Joghurt verarbeitet. Das besonders schöne an unserer Betriebsform ist, dass wir vom Futter der Tiere, über die Ziegen, Milchverarbeitung bis hin zum Kunden alles mitgestalten und miterleben dürfen.
Der direkte Kontakt zu unseren Kunden liegt uns sehr am Herzen, es ist für uns eine große
Bereicherung zu wissen wer unsere Produkte genießt.  

 

Erfolgserlebnisse


Mehrmals durften wir uns auch schon über Medaillen und Auszeichnungen bei Käsewettbewerben freuen!

Die größten Erfolge dabei waren :

  • 2007 - Silbermedailie beim "International Goat cheese award" in Moliterno Italien
  • 2008 - Goldmedailie beim Kasamandl in Wieselburg


Produkte von Fam. Weinzierl