Weinbau Rogl 5 gefunden

Genießen Sie Qualität und Leidenschaft des ersten Winzers in Bad Hall / OÖ. Ein fein abgestimmtes Zusammenspiel aus fundiertem Wissen der Nutzpflanzenkunde, Erfahrung im zeitgemäßen Weinbau und Innovationsgeist prägen den Charakter meiner neuen Weine: Sie sind fruchtig, geradlinig und vielseitig.

Weinbau Rogl wurde 2017 in Bad Hall gegründet. Die Stadt mit ländlichem Charakter gehört zu den kulturellen Zentren der Region und ist seit jeher als Kur- und Tourismusort auch über die Grenzen Österreichs bekannt.

Die lebenswerte Stadtgemeinde mit ihrem besonderen Ambiente bietet für Gäste und Einwohner zahlreiche Gelegenheiten für Geselligkeit, Kultur, Gesundheit und Bewegung. Ich bin besonders stolz, in dieser einzigartigen Region als erster Bad Haller Winzer die bestehenden Attraktionen um eine Facette zu erweitern.

Zurzeit bewirtschaftet Weinbau Rogl zwei Hektar. Der Weingarten trägt den Namen „Schmiedlus“ und befindet sich in der Katastralgemeinde Großmengersdorf – Stadtgemeinde Bad Hall. In der Flur „Schmiedlus“ hege ich mit viel Achtsamkeit und Liebe ca. 4000 Reben der Sorte Grüner Veltliner und ca. 2000 Reben der Sorte Gelber Muskateller.

Helles Strohgelb mit grünen Reflexen, strahlend klar im Kern, mit transparenten, jugendlichen Rändern und mittleren Kirchenfenstern.
Sauber und jugendlich in der Nase, sehr ausgeprägt, Mandarinen und Kiwis als erste von vielen Fruchtkomponenten – gefolgt von Orangen, Ananas, Maracuja…, Sandelholz, Muskatnuss, weißer Flieder bis Rosenöl, der Wein scheint vor lauter Aromen im Glas zu explodieren und wirkt sehr parfümiert.
Mehr anzeigen
Helles Strohgelb mit grünen Reflexen, strahlend klar im Kern, mit transparenten, jugendlichen Rändern und mittleren Kirchenfenstern.
Sauber und jugendlich in der Nase, sehr ausgeprägt, Mandarinen und Kiwis als erste von vielen Fruchtkomponenten – gefolgt von Orangen, Ananas, Maracuja…, Sandelholz, Muskatnuss, weißer Flieder bis Rosenöl, der Wein scheint vor lauter Aromen im Glas zu explodieren und wirkt sehr parfümiert. Am Gaumen ist der Wein reintönig und trocken, mittlerer Körper, guter eingebundener Alkohol, balancierte saftige Säure, ein wenig hefebitter (ganz normal auf Grund der Jugend). Das Aroma präsentiert sich sehr komplex und einladend, wieder viel exotische Frucht, Sandelholz, 4711 Aftershave, intensive Würzaromen nach Muskatnuss und Thai Curry, sehr saftig im Abgang, der lange anhält.
Junger, sehr aromatischer und komplexer Muskateller, perfekter Aperitif, gut für die heiße Jahreszeit und wegen seiner Leichtigkeit auch zu Mittag schon eine gute Wahl. Passt gut zur Muskatkürbisschaumsuppe, asiatischen Vorspeisen, würzigen Happen, Agapen.


Alk.: 12 vol%
Säure: 7,1 g/l
Restzucker: 4,4 g/l
 

Abholtag: Freitag, 18.06.2021 (wöchentlich)
Hersteller: Weinbau Rogl
9,80 €
1,13 €
Anzahl
Einheit: 0,75l
Sauberes, sattes Strohgelb, mit guter Farbkonzentration im Kern und transparenten Rändern, mittlere bis kräftige Kirchenfenster.
In der Nase ist der Wein reintönig, kräftige Würze nach weißem Pfeffer, Kletzenbirne, getrocknete Apfelspalten, kräftig von der Würze getragen, etwas Kohlrabi, Tabakaromen, kompakte und konzentrierte Nase, ein wenig hefig auf Grund der Jugend, noch verhalten.
Mehr anzeigen
Sauberes, sattes Strohgelb, mit guter Farbkonzentration im Kern und transparenten Rändern, mittlere bis kräftige Kirchenfenster.
In der Nase ist der Wein reintönig, kräftige Würze nach weißem Pfeffer, Kletzenbirne, getrocknete Apfelspalten, kräftig von der Würze getragen, etwas Kohlrabi, Tabakaromen, kompakte und konzentrierte Nase, ein wenig hefig auf Grund der Jugend, noch verhalten.
Am Gaumen sauber, jugendlich und mittelgewichtig. Frucht zeigt nun ein wenig exotische Frucht nach Ananas, wieder reife Birnen- und Apfelaromen. Kräftige Würze und vollmundiger Körper, Säure und Alkohol gut eingebunden, Tabakaromen im Abgang, der lange anhält.
Jugendlicher Grüner Veltliner mit guter Zukunft, der in den kommenden 3 – 5 Jahren zum Höhepunkt reifen wird. Passt sicher gut zu einem Kalbswienerschnitzel mit Butterreis, Forelle Müllerin mit Petersilkartoffeln und grünem Salat, in Butter sautiertem Kalbsbries mit Kartoffelgratin.

Alk.: 13 vol%
Säure: 6,4 g/l
Restzucker: 6,3g/l
 

Abholtag: Freitag, 18.06.2021 (wöchentlich)
Hersteller: Weinbau Rogl
11,50 €
1,32 €
Anzahl
Einheit: 0,75l
Der Grüne Veltliner Classic hat sortentypische Aromatik, präsentiert sich gut, balanciert mit Frucht und Säurespiel. Ein fein würziges Geschmacksprofil lässt wohl die Herkunft erahnen. Ein Kommunikationswein der aber auch zur Küche vom Frühling bis in den Anfängen des Herbstes gut passt.
Mehr anzeigen
Einsatzgebiet:
Der Grüne Veltliner Classic 2019 ist als Kommunikationswein aber auch schon als Korrespondierender-Wein bestens geeignet. Einfach ein gutes Glaserl Wein – nette Gespräche, ein gutes Buch lesen, Musik hören.
Korrespondierend zu Fisch, Salaten (ev. nicht zu viel Essig), zur Grillküche und guter regionaler Jause.
Beschreibung:
Der Grüne Veltliner Classic hat sortentypische Aromatik, präsentiert sich gut, balanciert mit Frucht und Säurespiel. Ein fein würziges Geschmacksprofil lässt wohl die Herkunft erahnen. Ein Kommunikationswein der aber auch zur Küche vom Frühling bis in den Anfängen des Herbstes gut passt.

Abholtag: Freitag, 18.06.2021 (wöchentlich)
Hersteller: Weinbau Rogl
8,20 €
0,94 €
Anzahl
Einheit: 0,75l
Der Wein zeigt ein strahlend klares, leichtes Strohgelb mit grünen Reflexen, gute Farbkonzentration im Kern, transparente Ränder, mittlere Schlieren. In der Nase ist der Wein jugendlich mit mittlerer Ausprägung im Geruch, die Frucht zeigt Frucht nach gelbem Apfel, reife Birne, ein wenig Vitamin C-Früchte (Zitrone), fein würzige Nase nach weißem Pfeffer, ein wenig Radi und Kren, erdige Mineralität, frisches Erscheinungsbild durch den Ausbau im Stahltank.
Mehr anzeigen
Der Wein zeigt ein strahlend klares, leichtes Strohgelb mit grünen Reflexen, gute Farbkonzentration im Kern, transparente Ränder, mittlere Schlieren. In der Nase ist der Wein jugendlich mit mittlerer Ausprägung im Geruch, die Frucht zeigt Frucht nach gelbem Apfel, reife Birne, ein wenig Vitamin C-Früchte (Zitrone), fein würzige Nase nach weißem Pfeffer, ein wenig Radi und Kren, erdige Mineralität, frisches Erscheinungsbild durch den Ausbau im Stahltank. Sauber am Gaumen, trocken, mittlerer Körper, leichter bis mittlerer Alkohol, gute frische, jedoch eingebundene Säure. Die Frucht präsentiert sich wie in der Nase, Apfel und Birne, feine Würze, ein wenig grasig, gut ausgewogen und mittellang im Abgang.
Jugendlicher Grüner Veltliner, der schon gut anzutrinken ist, mit Potential für die kommenden drei Jahre. Perfekter Sommerwein. Frischkäse in Kernölmarinade, Sauriasslsulz mit Gemüsevinaigrette oder einfach zum Frühschoppen.

Alk.: 12 vol%
Säure: 6,4 g/l
Restzucker: 3,1 g/l

Abholtag: Freitag, 18.06.2021 (wöchentlich)
Hersteller: Weinbau Rogl
8,20 €
0,94 €
Anzahl
Einheit: 0,75l
Weißer Traubensaft der Sorte Grüner Veltliner mit vielen bekannten Attributen der Rebsorte. Der Traubensaft - natürlich ohne Alkohol - ist nicht nur für Kinder, sondern auch für erwachsene Genießer perfekt geeignet! Wir empfehlen unseren naturtrüben Traubensaft  mit prickelndem Mineralwasser gespritzt und als alkoholfreier Durstlöscher.

 
Mehr anzeigen
Unser weißer Traubensaft der Sorte Grüner Veltliner enthält nur Traubensaft und Ascorbinsäure als Antioxidationsmittel. Der Saft wurde durch Pasteurisierung haltbar gemacht. Da es sich um naturtrüben Saft handelt empfehlen wir die Flasche vor Gebrauch gut zu schütteln!

Abholtag: Freitag, 18.06.2021 (wöchentlich)
Hersteller: Weinbau Rogl
2,00 €
0,33 €
Anzahl
Einheit: 0,25l

Impressum

Weinbau Rogl
Armin Rogl
Urndorferstraße 18
4540 Bad Hall
Handy: 069914071992
E-Mail: [javascript protected email address]
Homepage: http://www.weinbaurogl.at

Geändert am 14.12.2020 20:32